Über uns

Die Steristics GmbH ist ein Full-Service-Anbieter für innovative, maßgeschneiderte und fachgerechte Lösungskonzepte im Bereich zentraler Sterilgutversorgung für niedergelassene Ärzte, Tageskliniken, medizinische Versorungszentren und Industrie.

Systempartner der Steristics GmbH ist die MMM Group. Der weltweit agierende Konzern im Segment der Aufbereitung von Medizinprodukten bringt, neben der Erfahrung aus den in über 60 Jahren weltweit realisierten Projekten, auch die Kompetenz und Qualität einer modernen Organisation ein.

Das Geschäftsmodell der Steristics GmbH stellt die konsequente Antwort auf die Bedürfnisse und Nachfrage von Ärzten und Kliniken sowie den rechtlichen Rahmenbedingungen des Gesetzgebers dar. Wir sehen uns als Ihr professioneller und kompetenter Ansprechpartner und Berater in allen Fragen rund um das Thema Sterilgutversorgung.

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig!

Unsere Firmenphilosophie folgt dem Prinzip: Qualität schafft Sicherheit, Sicherheit schafft Vertrauen und Vertrauen schafft Zufriedenheit. Sie bildet das Fundament einer dauerhaft funktionierenden und erfolgreichen Geschäftsbeziehung. Denn nur wer sich kompetent beraten, individuell verstanden und bestens unterstützt fühlt, ist langfristig zufrieden. Deshalb haben wir unsere gesamtunternehmerische Tätigkeit nach folgenden Grundsätzen ausgerichtet:

    • Modernste Aufbereitungsanlagen, gemäß aktuellen Richtlinien und Normen (z.B. RKI-Richtlinien, MPG)
    • Professionelle und innovative Verfahrenstechniken und Aufbereitungsprozesse
    • Hochqualifiziertes Fachpersonal mit umfangreichem Branchen-Know-how
    • Umfassendes Qualitätsmanagementsystem, basierend auf EcoSoft
    • Zertifizierte Apparaturen (DIN EN ISO 9001 Qualitätsmanagement, DIN EN ISO 14001 Umweltmanagement, Verordnung (EWG) 1836/93 EG-Ökoauditverordnung, EN 46001 und Richtlinie 93/42 Qualitätsmanagement für Medizinprodukte)
    • Exakt reproduzierbare (validierte) Verfahrensabläufe sorgen für die vom Gesetzgeber geforderte Sicherheit in der Sterilisation (DIN 58946, Teil 6, Punkt 7)
    • Absolute Rechtssicherheit durch stringentes Befolgen aktueller Normen und Richtlinien (z.B. RKI-Richtlinien, MPG)
      Höchstmögliche Transparenz und Kontrolle durch das umfassende Sterilgut-Dokumentationssystem EcoSoft
    • Versorgungssicherheit durch Abhol- und Bringdienst
    • Flexible und individuelle Lösungskonzepte
    • Bedürfnisoptimaler Support durch die Übernahme zusätzlicher Service-Funktionen
    • Kostenreduktion durch Ausschöpfung von Einsparungspotentiale (z.B. im Bereich Material, Personal, Lagerhaltung, Dokumentation und Validierung)
    • Zeitersparnis durch fachgerechte Prozessoptimierung
    • Fachkundige Beratung und Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiter
    • Schnelle, einfache und zuverlässige Abwicklung
    • Effiziente Preis-/Leistungs- und Rabattmodelle